Wir suchen einen Geschäftsführer

Die Freien Johannesschulen Flein suchen zum 01.01.2020 oder früher eine

Geschäftsführer*in

Die Freien Johannesschulen vereinen unter ihrem Dach zwei staatlich anerkannte Heilpädagogische Einrichtungen in freier Trägerschaft. Die beiden Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) mit den Förderschwerpunkten Lernen und geistige Entwicklung arbeiten nach der Pädagogik Rudolf Steiners und unterrichten 85 seelenpflegebedürftige Schüler in 11 Klassen. 

Ihre Aufgaben:

Als Bindeglied zwischen Verwaltung, Schul- und Förderverein, Schulführung, Kollegium und Elternschaft verantworten Sie die kaufmännisch-operative Leitung des Schulbetriebes und sichern - einer modernen Waldorfpädagogik verpflichtet – seine langfristige Zukunftsfähigkeit.

In dieser Position tragen Sie die Verantwortung für das Finanz- und Rechnungswesen (Haushaltsplanung, Buchhaltung, Controlling), übernehmen die Personal- und Gebäudeverwaltung und vertreten die Schule gegenüber Dritten und Behörden.

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine kaufmännische oder vergleichbare Ausbildung und fundierte finanz- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse. Daneben sind Kenntnisse insbesondere im Ersatzschulwesen (Schule in freier Trägerschaft) wünschenswert.

Sie konnten bereits Erfahrung in den Themenfeldern Betriebsorganisation, Personalführung und Begleitung und Optimierung von Prozessen sammeln, idealerweise in anthroposophisch orientierten Einrichtungen. Ihr Arbeitsstil ist kooperativ, verantwortungsbereit, organisiert und strukturiert. Auch Verhandlungsgeschick, Kommunikationskompetenz und Durchsetzungsvermögen werden Sie in dieser Position brauchen. 

Wir bieten eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team und einem offenen Haus mit Raum zur langfristigen, beruflichen Entfaltung, im Umfang von 28 bis 30 Arbeitsstunden in der Woche. 

Gerne erwarten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Arbeitsbeginns an sekretariat@johannesschulen-flein.de.

Bei Fragen sprechen Sie gerne Herrn Schnepf über die angegebene Email an.

 

 

Stellenbeschreibung: Geschäftsführer Johannesschulen

 

Verantwortungsbereich des Geschäftsführers

 

  • Personalwesen und Personalführung,
  • Controlling: Rechnungskontrolle und -freigabe
  • Jahresabschluss 
  • Rechnungswesen; Haushaltsplanung + -Überprüfung
  • Darlehen
  • Zuschüsse
  • Spenden
  • Sicherer Umgang mit Outlook
  • Kenntnis aller für die Schule relevanten Rechtsfragen
  • Vertragswesen
  • Lehrergenehmigungen: Deputatsverteilung und – veränderungen
  • Versicherungen
  • Behörden, Außenkontakte
  • Gremienarbeit
  • Informationsprozesse
  • Mitgliederversammlung
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Finanzgespräche
  • Schulentwicklung
  • Beschaffungswesen
  • Führen der Personalakten
  • Lohn- und Gehaltsbuchhaltung

(gesetzliche Sozialabgaben, Schwerbehindertenabgaben, betriebliche Altersversorgung, Mitarbeit und Pflege der Gehaltsordnung, Kontakt zum Steuerbüro)

  • Aufgeben von Stellungsanzeigen in Zusammenarbeit mit dem Bewerberkreis
  • Verwaltung und Instandhaltung von Gebäude und Grundstück gemeinsam mit der Hausmeisterei und den zuständigen Gremien
  • Verwaltung vermieteter Räume
  • Mitarbeit in schulinternen Gremien (Schulführungskonferenz, Vorstand, Schulleitungsteam, Deputatskreis, Öffentlichkeitskreis, Bewerberkreis)
  • Zuständigkeit für die gesamte EDV in Verbindung mit der Firma BW-Tech
  • Zuständigkeit Kopierer/Büromaterial
  • Verteilung der Eingangspost und E-Mails

 

 

 

Qualifikationen des Geschäftsführers

 

  • Aufgeschlossenheit gegenüber der Waldorfpädagogik
  • hohe betriebswirtschaftliche und kaufmännische Kompetenz
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • Prozessführung einer selbstverwalteten Organisation (Führungs-und Sozialkompetenz, Kooperationsfähigkeit und Organisationsgeschick)
  • Kenntnisse im Vereins-, Steuer- und Gemeinnützigkeitsrecht
  • Gebäudemanagement
  • Sicher im Umgang mit MS-Office-Programmen

 

 

Unser Angebot

  • eine verantwortungsvolle Position mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit mir engagierten Mitarbeitern und motivierten Eltern
  • aktive Weiterentwicklung einer zeitgemäßen Bildungseinrichtung
  • intensive Einarbeitungszeit (3-6 Monate)

Zurück

Bewerbungen

Allgemeine Anfragen:
Sekretariat
Telefon: 07131-568289
 

Bewerbung Bundesfreiwilligendienst (BFD) und Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Frau Klengel und Frau Eder-Doastal
Telefon: 07131-568289
E-Mail: sekretariat@johannesschulen-flein.de